Manchmal sagen 1000 Worte mehr als ein Bild.

DSC 0156klein

Horror ist nicht alles, hier gibt es nicht nur Splatter und Sex.
Es gibt auch die kleine Audrey, die ihrem Papa einen späten Gast beschert, oder Kim, die nicht nur zum Schuhkauf in den Zalando Outlet-Store geht.
Die oberen Geschichten (links in der Liste) sind nette Unterhaltung, meist im Rahmen eines kleinen Forenschreibwettbewerbes entstanden, wobei es zwei auf das Siegerpodest geschafft haben.

Aber klar: Es gibt auch Sex, sogar im Quartett mit Emma und Annika, zwei blonden Zwillingsschwestern. 

"Isabels Akt" unter >Titten ab< war mein Sündenfall, der meinen Enthusiasmus geweckt hat, extreme Geschichten zu schreiben. Hier sagt der Titel alles über den Inhalt ... das war bereits im Jahr 2009. Seitdem habe ich begonnen, verschiedene Ideen und Anregungen zu eigenen umfangreichen Geschichten zu formen. Die ersten sind nun  erschienen ... weitere sind in Arbeit.

 

                          

Zum Seitenanfang